Podiumsdiskussion – Alltag „Fahrrad“ –

Das moderne Bild von Großstädten wird durch das Fahrrad geprägt. Auf der Straße, auf den Gehwegen, zwischen Autos und neben Fußgängern. Die Zukunftskonzepte konzentrieren sich auf den Begriff „urbane Mobilität“. Aber was genau bedeutet das für den Bürger in München? Wie kann der Alltag der Fahrradfahrer sicher und barrierefrei gestaltet werden?

Wir möchten gemeinsam mit Politikern und Interessensvertreter über die Bedürfnisse und die notwendigen Schritte diskutieren. Wir freuen uns die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag von Klaus Bondam, Direktor des dänischen Radfahr-Verbands zu eröffnen.