ADFC Bayern fordert: Ein Rad-Gesetz für Bayern!

7. März 2018

Mit einer Radsternfahrt am 22. April in München soll der Forderung nach einem Rad-Gesetz für Bayern Nachdruck verliehen werden.

Als Höhepunkt der Sternfahrt werden ADFC-Vertreter*innen zusammen mit Mitgliedern der Staatsregierung, des bayerischen Landtags, Vertreter*innen der Stadt München sowie mit dem Direktor des dänischen Radfahrerverbandes DCF, Klaus Bondam, auf dem M-net SattelFest im Münchner Olympiapark über erfolgreiche Radverkehrsförderung und ein Rad-Gesetz für Bayern diskutieren.

Alle weiteren Infos in der PRESSEINFORMATION.